Willkommene Ergänzung zum Turnen

Über die Vereinsneugründung im Jahre 1905 hinaus bildete das Turnen viele Jahre das Fundament aller sportlicher Aktivitäten. Bis zum Ausbruch des Zweiten Weltkrieges bewahrte sich das Turnen einen besonderen Stellenwert im Vereinsleben.

Für das Turnen bedeutete die Leichtathletik von beginn an eine willkommene Ergänzung. So wurden seinerzeit zahlreiche Leichtathletik-Sportfeste bestritten und viele Erfolge errungen. Besonders in den letzen Jahren dokumentiert sich die Steigerung der Leistungsfähigkeit durch eine enorme Zunahme der abgelegten Sportabzeichen. So konnte Werner Hartmann, Leiter der Leichathletik-Sparte alleine im Jahre 2004 auf die stolze Zahl von 193 Sportabzeichen verweisen.

Weiteres über Turnen und Sportabzeichen sind in den jeweiligen Sparten zu erfahren.